Immaterielle vermogenswerte, Geistiges Eigentum/Immaterielle Vermögenswerte | Stout


jetzt bankaktien kaufen binare optionen reich geworden

Allgemeines[ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Das gesamte Anlagevermögen einer Bilanz setzt sich aus Sachanlagenimmateriellen Vermögensgegenständen und Finanzanlagen zusammen. Um die Sachanlagen von den übrigen Vermögensgegenständen begrifflich zu unterscheiden, entschied sich das deutsche Bilanzrecht für den Begriff der nicht-materiellen oder immateriellen Gegenstände.

Letztere wurden schon immer als ein sehr schwieriger und nicht konkret greifbarer Posten der Bilanzierung angesehen.

Immaterielle vermogenswerte angefallene Aufwendungen können unter bestimmten Voraussetzungen bilanzrechtlich das Kriterium eines Vermögensgegenstandes erfüllen.

immaterielle vermogenswerte trading lernen schweiz

Dabei ist bilanzrechtlich zu unterscheiden, ob diese Werte durch das bilanzierende Unternehmen selbst geschaffen originär oder entgeltlich von Dritten erworben wurden. Aktivierungswahlrecht[ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] In folgenden Fällen darf eine Aktivierung erfolgen, sie muss immaterielle vermogenswerte nicht vorgenommen werden: Handelsrechtlich existiert keine spezielle Regelung zu geringwertigen Wirtschaftsgütern.

Nach dem Grundsatz der Wesentlichkeit ist die Aktivierung geringwertiger Wirtschaftsgüter immaterielle vermogenswerte auch handelsrechtlich nicht erforderlich. Die steuerrechtlich gebotene Sofortabschreibung von Wirtschaftsgütern mit einer Nutzungsdauer von nicht mehr als einem Jahr ist handelsrechtlich ein Wahlrecht.

call option deutsch